Hallo. Schön, Dich zu sehen!

FAQs

Über JAm

Wir sind der Bezirksjugendring Unterfranken. Der Bezirksjugendring Unterfranken (BezJR) ist die politische Interessensvertretung und damit die Stimme aller jungen Menschen in Unterfranken. Mit dem Projekt JAm (Jugendarbeit medial inklusiv) möchten wir Jugendarbeit in der digitalen Welt ermöglichen. Unser Schwerpunkt liegt hier bei Inklusion und Barrierenfreiheit.

Gruppen dieser Plattform können eigene Inhalte auf der JAm-Seite veröffentlichen, um sie ihren Zielgruppen zur Verfügung zu stellen. Diese Inhalte nennen wir JAm’s. Ein JAm ist ein E-Learning Format bzw. ein Inhalt, der von Gruppen der JAm-Plattform erstellt wird. Jede Gruppe erstellt also ihre eigenen JAm´s und ist für die Inhalte der JAm´s verantwortlich. Ein JAm kann einem Menschen sehr ähnlich sein, dadurch dass JAm‘s unterschiedlich aussehen und unterschiedliche Funktionen haben aber alle schön sind und zu der Gestaltung dieser inklusiven Plattform beitragen. Ein JAm kann beispielsweise ein Video, ein Quiz, eine Umfrage sein oder auch eine Videokonferenz. Mit JAm’s möchten Gruppen also eigene Inhalte an ihre Zielgruppen herantragen.

Dem Bezirksjugendring gehören 29 Jugendverbände sowie 12 Stadt- und Kreisjugendringe an. Dieses Netzwerk an Mitgliedsorganisationen erreicht mit ihren Bildungs- und Freizeitangeboten mehr als zwei Drittel aller unterfränkischen Kinder und Jugendlichen. Diese Organisationen der unterfränkischen Jugendarbeit bildet einen großen Teil unserer Gruppen ab. Gruppen können aber auch Vereine oder Fachbereiche der jeweiligen Verbände, Stadt- und Kreisjugendringe sein, zudem können auch Jugendliche und junge Menschen bei uns anfragen, um ihren Platz auf der JAm-Seite als Gruppe zu bekommen.

Mitmachen

Nein, die Nutzung der JAm-Plattform ist kostenfrei.

Wenn du dich registriert hast, kannst du Gruppen, die dich interessieren, mit nur einigen Klicks beitreten. Eine Übersicht der aktuellen Gruppen, sowie Vorschläge, um neue Gruppen zu entdecken, findest du auf der JAm-Startseite.

Es gibt zwei Möglichkeiten: Zum einen kann man sich als Nutzer:in registrieren und sich von den verschiedenen Gruppen und deren JAm’s berieseln und bereichern lassen. Zum anderen kann man aber auch eine eigene Gruppe erstellen, um Wissen zu vermitteln. Auf unserer Bezirksjugendring Unterfranken Homepage (https://jugend-unterfranken.de/) , findest du unsere Schulungstermine, mit denen wir dir gerne Schulungen zur Nutzung der JAm-Seite anbieten, natürlich kostenfrei. Du kannst uns aber auch gerne über unser Kontaktformular erreichen. Dieses Formular findest du unter dem Punkt „Mitmachen“ und „Ich möchte Wissen vermitteln“.

Über BigBlueButton

Als Erstes solltest Du immer den “Echo-Test” in BigBlueButton ausführen, um die einwandfreie Funktion Deines Mikrofones sowie Deinem Lautsprecher/Kopfhörer zu überprüfen. Es kann ggfs. zu Problemen kommen, die durch die Einstellungen auf Deinem Endgerät, wie PC/Laptop oder mobiles Endgerät verursacht werden.

Um Dir eine Hilfestellung zu geben, bitten wir  Folgendes zu prüfen:

  1. Ist Dein Betriebssystem – z.B. Windows 10 – auf einem aktuellen Stand? Falls Du Dir nicht sicher bist, führe eine Prüfung von Windows-Updates in den Systemeinstellungen aus. Falls Du nicht wisst wie ein Windows-Update gemacht wird, lasse das Windows-Update von einem IT-Fachmensch durchführen.
  2. Ist in Deinem Endgerät wie z.B. Laptop/PC eine WebCam und ein Mikrofon eingebaut? Falls Du Dir nicht sicher bist, frage die Verkäufer:innen Deines Endgerätes, gehe auf die Website der Hersteller:innen oder schaue in die Betriebsanleitung des Endgerätes. Falls Du damit zu keinem Erfolg kommst, kontaktiere bitte einen IT-Fachmensch.
  3. Für die auf Deinem Laptop/PC eingebaute WebCam sowie für das Mikrofon gibt es Software-Treiber. Sind diese auf einem aktuellen Stand? Falls Du dir nicht sicher bist wie Du dies prüfen können, lasse die Software-Treiber von einem IT-Fachmenschen prüfen.
  4. Ist der von Dir eingesetzte Browser auf dem aktuellen Stand? Bitte prüfe, ob Dein Internet-Browser, wie z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge auf einem aktuellen Software Release beruhen.
  5. Du hast weiterhin keinen Erfolg mit Deinem aktuell eingesetzten Browser? Installiere und teste bitte einen alternativen Browser, wie z.B. Microsoft Edge, Google Chrome oder Chromium. Wir können nicht immer jeden Internet-Browser empfehlen, da dies aufgrund der aktuellen Versionsstände manchmal zu Problemen führt.
  6. Es ist sehr wichtig, dass Du in Deinem Internet-Browser die von Dir eingerichteten Freigabeeinstellungen überprüfst: Browser Freigabeeinstellungen BigBlueButton
  7. Du musst in Deinem Internet-Browser alle Einstellungen überprüfen und ggfs. so anpassen, dass BigBlueButton auf Dein Mikrofon sowie auf Deine Kamera zugreifen kann. Dies ist z.B. sehr einfach möglich, indem Du nach der Anmeldung bei BigBlueButton (Zutritt in den Hauptraum des BigBlueButton Webinars) oben im Browser auf das Schloss-Symbol neben der URL-Leiste klickst. Dort siehst Du “Verbindung sicher” und klicke auf den Pfeil nach rechts. Du gelangst zu “weiteren Informationen” und kannst dort die Berechtigungen einstellen. Dies zeigen wir Dir hier exemplarisch anhand des Internet-Browsers “Firefox” auf:Browser Seiteninformationen

Es kann eine Vielzahl von Problemen geben, die bei der Nutzung von BigBlueButton auftreten können. Wir können leider nicht in jedem Einzelfall eine Unterstützung anbieten, versuchen Dir jedoch eine Hilfestellung zu geben:

Probleme mit dem Browser
Bitte verwende einen der von uns empfohlenen Browser.

Probleme mit der Internetverbindung
Bitte prüfe genau, ob Deine Internetverbindung ausreichend Bandbreite hat. Sollten mehrere Nutzer den gleichen Internetzugang nutzen und z.B. „streamen“, dann kann Deine Bandbreite stark eingeschränkt sein und eine Nutzung von BigBlueButton unmöglich machen.

Probleme mit der Netzwerkverbindung
Verbinde Dein Endgerät falls möglich direkt mittels LAN-Kabel mit dem Netzwerk. Damit kkannst Du sicherstellen, dass gerade keine Verbindungsprobleme enstehen.

Probleme mit dem Netzwerk / der Firewall
Es können Probleme in einem lokalen Netzwerk durch die Nutzung einer VPN-Verbindung bzw. einer Firewall entstehen. Es kann sein, dass Du BigBlueButton gar nicht nutzen kannst, oder kein Bild bzw. keinen Ton hast. Bitte schalte die VPN-Verbindung aus und überprüfe die Firewall-Einstellungen auf Deinem lokalen Endgerät bzw. in Deinem Netzwerk.

Grundsätzlich sollte der von Dir verwendete Browser immer in der aktuellen Version installiert sein.

Wir empfehlen für den Zugriff auf BigBlueButton den Browser Google Chrome oder Chromium. Die Nutzung ist auch mit dem Microsoft Edge und Mozilla Firefox möglich. Die Audioqualität kann bei Firefox schlechter sein als bei der Nutzung von Chrome. Auf iOS Geräten empfehlen wir Dir ausschließlich Safari.

Die Nutzung kann auch durch einen anderen Browser erfolgen.

Um Deine Internetverbindung zu testen, empfehlen wir Ihnen zum Beispiel die Website “Belwue Speedtest”: http://speedtest.belwue.net/browser-speedtest testen.

Nach Deinem Test sollten Deine Werte für den “Download” (mindestens 1 MBit/s | ideal 5 MBit/s) und “Upload” (mindestens 0.5 MBit/s | ideal 1 MBit/s) betragen. Die Werte für “Ping” und “Jitter” sollten möglichst klein sein.

Wir empfehlen Dir, Deinen Laptop/PC mittels eines LAN-Kabel direkt mit dem Netzwerk zu verbinden. Damit kannst Du sicherstellen, dass Die Dein WLAN keine Probleme bei der Verbindung bereitet.